Ethanol 1% MEK

Lieferzeit 4 Werktage

  • labc-110-0393799
  Ethanol mit 1% MEK vergällt Allgemeine Informationen zum Stoff  (Auszug aus... mehr
"Ethanol 1% MEK"

 

Ethanol mit 1% MEK vergällt

Allgemeine Informationen zum Stoff  (Auszug aus Wikipedia)

Ethanol, allgemeinsprachlich und ehemals fachsprachlich Äthanol, umgangssprachlich oft gleichgesetzt mit Alkohol, ist ein aliphatischer, einwertiger Alkohol mit der Summenformel C2H6O. Die reine Substanz ist eine bei Raumtemperatur farblose, leicht entzündliche Flüssigkeit mit einem brennenden Geschmack und einem charakteristischen, würzigen (süßlichen) Geruch. Die als Lebergift eingestufte Droge wird bei der Herstellung von Genussmitteln und alkoholischen Getränken wie Wein, Bier und Spirituosen aus kohlehydrathaltigem Material durch eine von Hefen ausgelöste Gärung in großem Maßstab produziert.

Die Vergärung von Zucker zu Ethanol ist eine der ältesten bekannten biochemischen Reaktionen. In der Neuzeit wird Ethanol für industrielle Zwecke aus Ethen hergestellt. Ethanol hat eine weite Verbreitung als Lösungsmittel für Stoffe, die für medizinische oder kosmetische Zwecke eingesetzt werden, wie Duftstoffe, Aromen, Farbstoffe oder Medikamente sowie als Desinfektionsmittel. Die chemische Industrie verwendet es sowohl als Lösungsmittel als auch als Ausgangsstoff für die Synthese weiterer Produkte wie Carbonsäureethylester.

Ethanol wird energetisch als Biokraftstoff, etwa als sogenanntes Bioethanol verwendet. Beispielsweise enthält der Ethanol-Kraftstoff E85 einen Ethanolanteil von 85 Volumenprozent.

----

Abfüllung im Industriepark Marl • Bevorratung und Bereitstellung von chemfidence

Verpackungseinheit: 5 Liter im 5Light® HDPE-Kanister

Hersteller: LABC-Labortechnik Zillger KG

 

Allgemeine Produktdaten  (Auszug)  ©GESTIS Stoffdatenbank   Ethanlol, rein... mehr

Allgemeine Produktdaten  (Auszug)  ©GESTIS Stoffdatenbank

 

Ethanlol, rein

 

IDENTIFIKATION

  • Ethanol
  • Ethylalkohol
  • Alkohol
  • Methylcarbinol


ZVG Nr:  10420  
CAS Nr:  64-17-5  
EG Nr:  200-578-6  
INDEX Nr:  603-002-00-5  

 

CHARAKTERISIERUNG

STOFFGRUPPENSCHLÜSSEL
142200 Alkohole

AGGREGATZUSTAND
Der Stoff ist flüssig.

EIGENSCHAFTEN
farblos charakteristischer Geruch

CHEMISCHE CHARAKTERISIERUNG

  • Leicht entzündbare Flüssigkeit.
  • Dämpfe bilden mit Luft explosive Gemische.
  • Mit Wasser mischbar.
  • Leicht flüchtig.

Von dem Stoff gehen akute oder chronische Gesundheitsgefahren aus.  (s. Kapitel VORSCHRIFTEN im Allgemeinen Stoffdatenblatt).

FORMEL

C2H5OH

STOFFDATEN UND SICHERHEITSHINWEISE

Bitte beachten Sie die beiliegenden Datenblätter unter →Downloads

 

Frühere LABC Art.Nr.: 5L561009 mehr

Frühere LABC Art.Nr.: 5L561009

LABC-Labortechnik Zillger KG

Die LABC-Labortechnik Zillger KG ist als Familienbetrieb seit über 25 Jahren im Laborhandel tätig. Leistungsmerkmale des Unternehmens sind – neben dem Vertrieb des klassischen Laborbedarfs – die eigene Entwicklung von Laborgeräten und Problemlösungen u.a. im Bereich der Probenvorbereitung sowie im Vertrieb von Lösemitteln im Rahmen unseres 5light® Sortimentes. Darüber hinaus stellt die LABC-Labortechnik flexible Lösungen in den Bereichen Entwicklung, Lagermanagement, Logistik und After-Sales-Betreuung bereit.

www.labc.de

Zuletzt angesehen